• Mercedes-Benz 280SL Baujahr 1968
  • Mercedes-Benz 280SL Baujahr 1968
  • Mercedes-Benz 280SL Baujahr 1968
  • Mercedes-Benz 280SL Baujahr 1968
  • Mercedes-Benz 280SL Baujahr 1968
  • Mercedes-Benz 280SL Baujahr 1968
  • Mercedes-Benz 280SL Baujahr 1968
  • Mercedes-Benz 280SL Baujahr 1968
  • Mercedes-Benz 280SL Baujahr 1968

Mercedes-Benz

W 113
280 SL
Cabriolet

Erstzulassung: 1968
Lack: Weiß (050)
Polster: Leder Rot (1079)

Exposé zu diesem Wagen

  • Hubraum / Leistung
    2.778cm3 / 125kW / 170PS (Werksangaben)
    Zylinder
    6
    Kilometerstand
    37.423 km (abgelesen)
    Getriebe
    Automatik
    Kraftstoff
    Benzin
    Ausstattung

    Hardtop montiert, Leder Rot (1079), Radio, Servolenkung, Stoffverdeck schwarz.

    Besonderheiten

    Deutsches Fahrzeug, Komplette Historie (originaler Pappbrief vorhanden) und alle Halter nachweisbar, Originale Innenausstattung aufwendig aufgearbeitet und absolut alltagstauglich, Verdeck und Teppichanlage aufwendig und originalgetreu erneuert, Umfangreiche Dokumente, Rechnungen und Prüfberichte der letzten fast 40 Jahre, Matching Numbers und Colors gemäß Datenkarte, Wertgutachten Note 1- (GTÜ Classic) – Wert 150.000 €, Fahrwerk, Bremsanlage und Antrieb in einwandfreiem und gewarteten Zustand.

     

  • Die Baureihe
    Die SL-Baureihe mit der internen Bezeichnung W113 wurde 1963 erstmalig auf dem Autosalon in Genf vorgestellt. Für den Nachfolger des 190 SL / 300 SL wurde eine neue Designlinie entworfen, welche sich von den rundlichen Formen der Vorgängermodelle abheben sollte.
    Die in den Motorisierungen 230 SL(1963-1967), 250 SL (1966-1968) und 280 SL (1968-1971) verfügbare Baureihe wusste auch technisch zu überzeugen und besticht noch heute durch ihren Komfort und die kräftigen 6 Zylinder Motoren. Von den fast 49.000 gebauten Exemplaren wurden mehr als die Hälfte exportiert. Diese Modelle unterscheiden sich durch optische und technische Details.

    Das Fahrzeug
    Diese Mercedes-Benz 280 SL Pagode wurde am 09. Mai 1968 von Hans Schmitz in Deutschland angemeldet und war 14 Jahre in dessen Erstbesitz. Im Jahre 1982 wurde das Fahrzeug von der Familie Klein übernommen und mit dem selben Kennzeichen des Ersthalters umgemeldet. Die Pagode war dann über 37 Jahre in Besitz der Familie Klein und wurde einmal vom Vater an den Sohn überschrieben. Alle Details sind in einem einzigartigen und tadellosen Zustand. Der originalgetreue und rostfreie Zustand wurde durch umfangreiche Konservierungsmaßnahmen, überdurchschnittliche Pflege und regelmäßige Wartungen erreicht. Die komplette Historie ist durchgängig nachweisbar und auch zu den Arbeiten der letzten Jahrzehnte liegen umfangreiche Rechnungen vor. Alle technischen Umfänge dieses Matching Numbers & Colors Fahrzeuges sind in einem tadellosen Zustand. Gerne stellen wir Ihnen diesen einzigartigen Klassiker persönlich vor.

    Farbe: Weiß (050)
    Interieur: Leder Rot (1079)
    Kilometerstand: 37.423 km (abgelesen)

    Werksausstattung
    • Hardtop montiert
    • Leder Rot (1079)
    • Radio
    • Servolenkung
    • Stoffverdeck schwarz
     Besonderheiten
    • Deutsches Fahrzeug
    • Komplette Historie (originaler Pappbrief vorhanden) und alle Halter nachweisbar
    • Originale Innenausstattung aufwendig aufgearbeitet und absolut alltagstauglich
    • Verdeck und Teppichanlage aufwendig und originalgetreu erneuert
    • Umfangreiche Dokumente, Rechnungen und Prüfberichte der letzten fast 40 Jahre
    • Matching Numbers und Colors gemäß Datenkarte
    • Wertgutachten Note 1- (GTÜ Classic) – Wert 150.000 €
    • Fahrwerk, Bremsanlage und Antrieb in einwandfreiem und gewarteten Zustand

    HINWEIS: Fahrzeug wird im Kundenauftrag (Privatverkauf) angeboten.

    Für weitere Detailinformationen zu diesem Fahrzeug oder Interesse an einem Besichtigungstermin kontaktieren Sie uns unter +49 (0) 89 / 43 28 33.

    Diese Fahrzeugbeschreibung dient lediglich der Beschreibung des Fahrzeuges und stellt keinerlei Gewährleistung im kaufrechtlichen Sinne dar.
    Zubehörangaben ohne Gewähr, Änderungen, Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten.

    Seit über 40 Jahren restauriert die Firma WALLNER Classic in München klassische Fahrzeuge der Marke Mercedes-Benz mit Herz und Verstand. Als branchenbekannter „SL-Papst“ und jahrzehntelanger Typenreferent der Mercedes Clubs erhält der Käufer ein Fahrzeug von einem der renommiertesten Fachbetriebe.
    Unser Ziel ist: uneingeschränkter Fahrspaß, nachhaltige Freude am Design und perfekte Motorentechnik. Die Liebe und Hingabe zum klassischen Automobil wird bei uns spür- und erlebbar.

    * Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem ‚Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer Pkw‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der ‚Deutschen Automobil Treuhand GmbH‘ unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

     

Fahrzeug wird im Kundenauftrag verkauft

124.900 Euro (Brutto)

MWSt. nicht ausweisbar

Kontaktieren Sie uns

Für weitere Detailinformationen zu diesem Fahrzeug oder Interesse an einem Besichtigungstermin kontaktieren Sie uns

Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie zu Themen der Instandhaltung von Oldtimern, Neuerungen auf unserer Seite und in unserem Betrieb und unsere neuen Angebote. Weitere Informationen zu dem Datenschutz auf unserer Internetseite erhalten Sie unter unseren Datenschutzbestimmungen.

Copyright ©2020 Wallner Classic GmbH